Überbetriebliche Ausbildung mit ABASYS.

Um benachteiligten jungen Menschen einen optimalen Start ins Arbeitsleben zu ermöglichen, führen wir im Auftrag der Agentur für Arbeit reha-spezifische Ausbildungen für Jugendliche mit Lerndefiziten und individuellem Förderbedarf durch.

Zurzeit bilden wir in folgenden Berufsfeldern aus:

BeiköcheHelfer in der Hauswirtschaft

Die praktische Unterweisung findet in unseren Lehrwerkstätten statt. Ergänzt wird die Ausbildung durch berufsschulbegleitenden Stützunterricht, in dem die theoretischen Lerninhalte vertieft und verfestigt werden. Um persönliche und schulische Probleme besser bewältigen zu können, betreuen sozialpädagogische Fachkräfte die Auszubildenden während der gesamten Lehrzeit.

Zum Erleben und Erlernen des betrieblichen Alltags absolvieren die Auszubildenden regelmäßige Praktika in Kooperationsunternehmen, welche für die speziellen Anforderungen an die Zielgruppe sensibilisiert sind. Die Praktika geben den Auszubildenden zudem die Gelegenheit, sich für eine Übernahme in ein betriebliches Ausbildungsverhältnis zu empfehlen.

So erreichen Sie uns:
Tel: +49 (0) 3493 66 27 - 0
Fax: +49 (0) 3493 66 27 - 19
E-Mail: info@abasys.de
Aus- und Weiterbildung:
Tel: +49 (0) 3493 66 27 - 22
Fax: +49 (0) 3493 66 27 - 19
E-Mail: info@abasys.de

Twitter Updates

    Folge uns auf Twitter