Durch Qualifizierung wieder auf den Arbeitsmarkt!

Seit vielen Jahren betreuen wir gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und der Arbeitsgemeinschaft SGB II des Landkreises Anhalt-Bitterfeld Maßnahmen der aktiven Arbeitsmarktpolitik. Hierbei steht das Ziel im Vordergrund Arbeit Suchenden sowie von Arbeitslosigkeit betroffenen Personen eine neue berufliche Perspektive zu eröffnen. Den Rahmen hierfür bilden Maßnahmen und Projekte, welche handwerkliches Geschick und Kreativität der Teilnehmer gleichermaßen ansprechen.

Die vorrangige Zielstellung der Projektarbeit ist es, gemeinsam mit den Teilnehmern die beste Strategie für den beruflichen Wiedereinstieg zu erarbeiten. Dies betrifft die persönliche Standortbestimmung ebenso wie die Festlegung der verschiedenen Schritte, welche für die Umsetzung der eigenen beruflichen Ziele bestimmend sind.

Exemplarisch hierfür stehen:

JobAct – Aktiv in den neuen Job
Dieses Projekt spricht in erster Linie alleinerziehende Mütter und Väter an, die aufgrund der Absicherung der Kinderbetreuung erhöhten Barrieren bei dem Wiedereinstieg in das Berufsleben ausgesetzt sind. Gemeinsam mit den Teilnehmern sollen Lösungswege zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie erarbeitet werden.

Jugendprojekt Kunst Box
Die Erstellung von Kunstobjekten steht im Vordergrund dieses Jugendprojektes. Hierfür werden den Teilnehmern umfangreiche Materialien und Werkzeuge zur Umsetzung ihrer Entwürfe zur Verfügung gestellt. Angefangen beim Modellbau, über Malerei bis hin zur Anfertigung großer Skulpturen wird den Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, sich in verschiedenen Arbeitstechniken und Berufsfeldern auszuprobieren. Dies soll die Teilnehmer dabei unterstützen, eine Entscheidung über ihren weiteren beruflichen Werdegang zu treffen.

So erreichen Sie uns:
Tel: +49 (0) 3493 66 27 - 0
Fax: +49 (0) 3493 66 27 - 19
E-Mail: info@abasys.de
Aus- und Weiterbildung:
Tel: +49 (0) 3493 66 27 - 22
Fax: +49 (0) 3493 66 27 - 19
E-Mail: info@abasys.de

Twitter Updates

    Folge uns auf Twitter